Support (de) - MODX Community Forums https://forums.modx.com/board/?board=154 <![CDATA[Serverumzug EVOLUTION - wie funktioniert das?]]> https://forums.modx.com/thread/104645/serverumzug-evolution---wie-funktioniert-das#dis-post-562843
ich möchte eine komplette ModX - EVOLUTION (!!! nicht Revolution!)- auf einen anderen Server umziehen (aktuellste Evolution-Version: 1.2.1). Ich habe hierfür die komplette Webseite auf den neuen Server via FTP hochgeladen. Ich weiß, dass es hiermit noch nicht getan ist - es funktioniert ja auch noch nichts - nur weiß ich auch nicht, was ich alles ändern / einstellen muss und an welche Dateien ich konkret ran muss!

Auch ist zu erwähnen, aber das das wisst ihr bestimmt, dass ich derzeit nicht ins Backend (= Manager) reinkomme, da die base_URL ja nicht (mehr) stimmt! Ich habe allerdings auch nicht gefunden, wo ich die ändern kann. Ich habe diesen Punkt zwar in einem anderen ModX-Evolution-Backend gefunden und wenn man ins Backend kommt, kann man die ändern, aber da ich bei dieser betreffenden Installation ja wiegesagt nicht mehr ins Backend komme, kann ich es dort auch nicht ändern.

Vielleicht kann mir das jemand einfach und verständlich erklären. Denn leider findet man genügend Dokumentation zum Serverumzug von Revolution-Installationen, aber keine zu Evolution - und eine verständliche schon gleich gar nicht!

Anlehnend hierzu noch eine Frage:
Für mich kommen folgende 2 Szenarien infrage:
1.) Umzug der Installation auf eine Subdomain (z.B. www.subdomain.meine-webseite.de) oder
2.) in einen Unterordner / als Menüpunkt (z.B. wwww.meine-webseite.de/modx).
Frage: Ist dies überhaupt möglich? Dass man eine ModX-Installation auf eine Subdomain stellen kann, ist klar, das geht, aber ist die andere Variante auch möglich, dass ich meine Haupt-Domain habe und dann die Webseite "nur" auf einen Untermenüpunkt stelle? Oder braucht eine eigene, komplette Webseite auch immer eine komplette eigenständige Domain (bzw. Subdomain) für sich alleine?

Danke für eure Hilfen und dass ihr Licht ins Dunkel bringt.

Gruß in die Runde,
Flo]]>
https://forums.modx.com/thread/104645/serverumzug-evolution---wie-funktioniert-das#dis-post-562843 Tue, 20 Nov 2018 10:57:31 +0000 https://forums.modx.com/thread/104645/serverumzug-evolution---wie-funktioniert-das#dis-post-562843
<![CDATA[Mehrsprachigen Website]]> https://forums.modx.com/thread/103721/mehrsprachigen-website#dis-post-557979
deutsch
<a href="[[*context_key]]/[[~8]]" class="btn btn-primary btn-ar">mehr … </a>


englisch
<a href="[[*context_key]]/[[~24]]" class="btn btn-primary btn-ar">more … </a>



Nun möchte ich die Ressourcen IDs nicht jedesmal händigt eingeben. Wir mache ich das?

Vorab vielen Dank]]>
https://forums.modx.com/thread/103721/mehrsprachigen-website#dis-post-557979 Thu, 12 Apr 2018 12:57:17 +0000 https://forums.modx.com/thread/103721/mehrsprachigen-website#dis-post-557979
<![CDATA[Multi Domain, ImageTV und Kontexte]]> https://forums.modx.com/thread/102414/multi-domain-imagetv-und-kontexte#dis-post-551843
ich habe eine Multidomain-Seite. In einem Kontext liegen Inhalte welche auch auf der anderen Domain angezeigt werden sollen.

Das Anzeigen der Text-Inhalte (2. Domain) klappt auch. Jedoch werden die Bilder (imageTV) nicht angezeigt.

Das hat wahrscheinlich mit den Mediaquellen zu tun? Leider finde ich keine wirklich konkreten Hinweise was ich nun wo einstellen muss.

Kann mir da jemand einen Tipp geben?
]]>
https://forums.modx.com/thread/102414/multi-domain-imagetv-und-kontexte#dis-post-551843 Fri, 16 Jun 2017 09:59:09 +0000 https://forums.modx.com/thread/102414/multi-domain-imagetv-und-kontexte#dis-post-551843
<![CDATA[Ressourcen-Panel funktioniert nicht richtig!]]> https://forums.modx.com/thread/99837/ressourcen-panel-funktioniert-nicht-richtig#dis-post-539978 ich habe auf einem neuen Server ModX in der neuesten Version (2.4.3) installiert und bin gerade dabei die Webseite einzurichten. Jetzt bin ich auf ein kleines nerviges Problem gestoßen, bei dem ich nicht weiter komme.

Und zwar funktioniert das Ressourcen-Panel nicht richtig: Ich muss mehrmals auf den Pfeil klicken, bevor die Ressourcen angezeigt (ausgeklappt) werden. Das allein ist allerding nur das kleinere Problem. Viel schlimmer ist, dass ich keine Eltern-Ressource definieren kann. In der entsprechenden Funktion kann ich ich nichts auswählen (Mausklick) und von hand kann man ja leider keine ID eintragen. Komischerweise betrifft dies nur die Ressourcen, bei Elemente und Dateien habe ich keine Probleme.

Ich habe schon vermutet, dass es was mit den Schreibrechten des resource-Ordners auf dem Server zu tun hat, aber auch eine Änderung der Schreibrechte hat den Fehler nicht behoben.

Über baldige Hilfe/Antwort würde ich mich sehr freuen. Danke schon mal im vorraus.]]>
https://forums.modx.com/thread/99837/ressourcen-panel-funktioniert-nicht-richtig#dis-post-539978 Mon, 28 Mar 2016 09:14:03 +0000 https://forums.modx.com/thread/99837/ressourcen-panel-funktioniert-nicht-richtig#dis-post-539978
<![CDATA[Shortcut schließt die Navigaiton und zeigt einen Tab "General"]]> https://forums.modx.com/thread/99496/shortcut-schlie-t-die-navigaiton-und-zeigt-einen-tab-general#dis-post-538079 Ein unbeabsichtigter Shortcut (ich weiß nicht welche Taste auf der Tastatur ich zusätzlich gerückt habe) während ich im Manager arbeitete macht mich ein bisschen nervös.
Die Navigation schließst sich. Ein klick auf das Icon öffnet die Naviation wieder aber eine Grafik die wie ein Tab aussieht und "General" anzeigt bleibst quer über der Zeile 6 stehen und der Balken mit "Save, Duplicate usw" ist unsichtbar und kommt nur zum Vorschein wenn man mit der Maus über den Bereich wo er sein soll fährt.
Wenn man das Snippet in dem ich arbeitete und wo das zu sehen ist speichert wird die Nav wieder ausgeblendet.

Wie kann ich die Navigation wieder dauerhaft zurückbringen bzw den Shortcut wieder rückgängig machen?]]>
https://forums.modx.com/thread/99496/shortcut-schlie-t-die-navigaiton-und-zeigt-einen-tab-general#dis-post-538079 Tue, 09 Feb 2016 02:11:03 +0000 https://forums.modx.com/thread/99496/shortcut-schlie-t-die-navigaiton-und-zeigt-einen-tab-general#dis-post-538079
<![CDATA[Json FormBuilder Meldung auf Deutsch]]> https://forums.modx.com/thread/98478/json-formbuilder-meldung-auf-deutsch#dis-post-532626
habe ein Json Formular erstellt.
wie bekomme ich die Meldung z.b: E-Mail is required auf Deutsch?]]>
https://forums.modx.com/thread/98478/json-formbuilder-meldung-auf-deutsch#dis-post-532626 Fri, 02 Oct 2015 03:06:01 +0000 https://forums.modx.com/thread/98478/json-formbuilder-meldung-auf-deutsch#dis-post-532626
<![CDATA[TV Optionsliste auslesen]]> https://forums.modx.com/thread/94784/tv-optionsliste-auslesen#dis-post-513340
um verschiedene Einträge zu taggen habe ich tagLinks verwendet.
Leider habe ich dort keine Konfiguration entdecken können "alle" in der TV eingetragenen Tags anzuzeigen.
Frage: gibt es eine Möglichkeit alle Tags (abc||def||ghi|| etc.) aus der TV auszulesen um diese dann über ein Template darzustellen?
Habe "getTvOptions" gefunden, aber das funktioniert wohl nur mit Revo.
Ich benötige etwas in der Art für EVO.
Vielleicht hat ja wer eine Idee (gerne auch Alternative Denkrichtung ;-) )

Danke schon mal]]>
https://forums.modx.com/thread/94784/tv-optionsliste-auslesen#dis-post-513340 Fri, 24 Oct 2014 04:16:38 +0000 https://forums.modx.com/thread/94784/tv-optionsliste-auslesen#dis-post-513340
<![CDATA[versuche per Bedingung "Kommentar" oder "Kommentare" auszugeben.]]> https://forums.modx.com/thread/94479/versuche-per-bedingung-kommentar-oder-kommentare-auszugeben#dis-post-511735 Hier mein bisheriger Versuch direkt über die MODX-REVO schreibweise:
[[+comments_count:is=`1`:then=`Kommentar`:else=`Kommentare`]]

Die Ausgabe bei einem Kommentar ist immer nur Kommentare obwohl [[+comments_count]] eins ausgibt.
Die Verschachtelung habe ich zur Vereinfachung weggelassen.

Normalerweise würde das, wie ich meine, so aussehen:
[[+comments_enabled:is=`1`:then=`<a href="[[~[[*id]]]]#comments">([[+comments_count]])</a> [[+comments_count:is=`1`:then=`Kommentar`:else=`Kommentare`]]`]] bisher


Mein Versuch die Abfrage in einem Snippet auszulagern:
<?php
$kommentar = '';

if ([[+comments_count]]==1) {
$kommentar = 'Kommentar';
} elseif ([[+comments_count]]!=1) {
$kommentar = 'Kommentare';
}

return $kommentar;

Auch bei einem Kommentar ist das Ergebnis leider immer "Kommentare".
Was mache ich falsch?]]>
https://forums.modx.com/thread/94479/versuche-per-bedingung-kommentar-oder-kommentare-auszugeben#dis-post-511735 Wed, 01 Oct 2014 10:07:00 +0000 https://forums.modx.com/thread/94479/versuche-per-bedingung-kommentar-oder-kommentare-auszugeben#dis-post-511735
<![CDATA[Multi-Domain Lösung zeigt immer nur Startseite]]> https://forums.modx.com/thread/88322/multi-domain-l-sung-zeigt-immer-nur-startseite#dis-post-507023
ich habe mit Hilfe des Gateway-Manager Plugins eine Multi-Domain Seite erstellt. Dabei verweist der Web-Kontext auf die Domain dev.domain1.de und der zweite Kontext auf die Seite dev.domain2.de. Bisher noch dev. da es sich um Entwicklerwebs handelt.

Der Web-Kontext funktioniert prima. Auch auf die Startseite des zweiten Kontextes komme ich problemlos. Dann gehen aber die Probleme los. Jede andere Seite die ich anklicke, zeigt wieder die Startseite, die URL zeigt aber den korrekten Pfad zur jeweiligen Unterseite an. Habe ich irgendwo vergessen was einzustellen?

Ich habe testweise das auch ohne die Subdomains probiert, aber der Effekt ist der selbe.

Danke]]>
https://forums.modx.com/thread/88322/multi-domain-l-sung-zeigt-immer-nur-startseite#dis-post-507023 Fri, 22 Aug 2014 04:41:20 +0000 https://forums.modx.com/thread/88322/multi-domain-l-sung-zeigt-immer-nur-startseite#dis-post-507023
<![CDATA[Seitenreload beim Speichern? Probleme mit dem Hoster]]> https://forums.modx.com/thread/91987/seitenreload-beim-speichern-probleme-mit-dem-hoster#dis-post-502500 der Hoster domainbox.de (bei dem ich bisher einige MODx Installationen problemlos laufen hatte) hat wie ich nach Fehlern bei der Administration telefonisch erfahren habe begonnen serverseitig ein Skript/Modul laufen zu lassen, daß den mehrfachen reload einer Seite pro Sekunde unterbinden soll.
Dieses diene zur besseren Abwehr von DDOS Angriffen.

Der Effekt im CMS stellt sich nun so dar, daß nach dem Speichern einer Seite zunächst kurz die "Erfolgsmeldung" angezeigt wird, danach aber eine Fehlermeldung des Servers angezeigt wird und eine direkte erneute Bearbeitung zunächst nicht möglich ist.

Ich habe nachgefragt und die Antwort bekommen, daß MODx dafür ursächlich sei, da die jeweilige Seite bis zur Anzeige viele extrem schnelle Reloads vollführen würde.

Frage an die Entwickler oder natürlich an jemanden der das System mehr von innen kennt:
Ist das tatsächlich so?

Danke schon mal für einen Input ;-)

Nachtrag: MODx Version ist die aktuelle EVO 1.0.14




]]>
https://forums.modx.com/thread/91987/seitenreload-beim-speichern-probleme-mit-dem-hoster#dis-post-502500 Tue, 08 Jul 2014 02:50:10 +0000 https://forums.modx.com/thread/91987/seitenreload-beim-speichern-probleme-mit-dem-hoster#dis-post-502500
<![CDATA[compress_css und compress_js funktionieren nicht mehr nach Serverumzug]]> https://forums.modx.com/thread/88622/compress-css-und-compress-js-funktionieren-nicht-mehr-nach-serverumzug#dis-post-487494 bitte verzeiht mir falls es zu diesem Thema schon einen Eintrag hier irgendwo im Forum gibt, ich konnte leider nur ähnliche Einträge finden, die jedoch nicht die Ursache behandelten.

Zum Problem:
Ich habe meine Seite, welche mit modx-revolution 2.2.4 läuft, von meinem Hoster heruntergeladen und in meine XAMPP-Umgebung (Version 1.8.3 auf Linux Mint 16) kopiert und alle Configs angepasst, ein normaler Umzug eben.
Diese Prozedur habe ich schon mit verschiedenen Seiten durchgezogen alle basieren auf modx-revolution Version > 2.2.4 und es gab nie Probleme oder Komplikationen. Das war allerdings noch mit älteren XAMPP versionen. Ich habe auch schon versucht eine reine LAMP-Umgebung aufzusetzen hier gibt es weit mehr Schwierigkeiten und Probleme, daher bin ich wieder bei XAMPP gelandet.

Das Front-End hat ohne weiteres sofort richtig funktioniert. Der Manager jedoch zeigte nur reinen Text an, er konnte also die CSS-Datei nicht laden.
Nach langem Suchen mit Google habe ich über die Datenbank dann compress_css und compress_js auf 0 gesetzt und jetzt läuft auch der Manager wieder.

Nun möchte ich aber gern die Kompression wieder nutzen und weiter in meiner offline-Umgebung alles so testen wie es dann auch später im Produktivsystem laufen soll.
Eine reine Neuinstallation von MODX (Version 2.2.10) funktioniert komischer Weise.
Ich habe darauf hin meine Seite auf die 2.2.10 aktualisiert. Doch ich kann nach wie vor kein compress_css und compress_js aktivieren.

Vielen Dank im voraus für nützliche Hinweise.

Beste Grüße
Florian

Mögliche Lösung:
Inzwischen konnte ich wohl die Ursache identifizieren. Die suhosin Erweiterung (suhosin.get.max_value_length) hatte einen zu niedrigen Wert. Laut Installationsempfehlung sollte hier min. 4096 festgelegt sein.]]>
https://forums.modx.com/thread/88622/compress-css-und-compress-js-funktionieren-nicht-mehr-nach-serverumzug#dis-post-487494 Thu, 16 Jan 2014 01:01:21 +0000 https://forums.modx.com/thread/88622/compress-css-und-compress-js-funktionieren-nicht-mehr-nach-serverumzug#dis-post-487494
<![CDATA[was sind "Eingabe-Optionswerte"?]]> https://forums.modx.com/thread/87917/was-sind-eingabe-optionswerte#dis-post-484034
Was sind eigentlich Eingabe-Optionswerte?
Steht zum Beispiel bei Template-Variablen, wenn ich als Eingabetyp "Checkbox" auswähle.

Hat jemand einen Link zur entsprechenden Stelle in der Doku?
Schätze, ich bin nur zu blöd es zu finden (oder die Suche hat noch Potential für Verbesserungen).

Herzlichen Dank!

Max]]>
https://forums.modx.com/thread/87917/was-sind-eingabe-optionswerte#dis-post-484034 Tue, 26 Nov 2013 04:03:20 +0000 https://forums.modx.com/thread/87917/was-sind-eingabe-optionswerte#dis-post-484034
<![CDATA[Navigation defekt: Reihenfolge plötzlich anders]]> https://forums.modx.com/thread/87778/navigation-defekt-reihenfolge-pl-tzlich-anders#dis-post-483329 auch heute wieder eine Frage, die mich vermutlich als Newbee outet.

In der Navigation sind die Menüpunkte plötzlich nicht mehr in der Reihenfolge, wie vorher.
Am 16.11.13 habe ich für ein paar Erweiterungen die verfügbaren Updates ausgeführt (wayfinder sowie batcher, breadcrumbs, formit, getresources, phpthumbof, quickcrumbs, taglister).
Ich vermute, dass es etwas mit dem Update von wayfinder zu tun hat.
Die ursprüngliche Reihenfolge war 1, 2, 3, 4, 5, 6 – jetzt ist sie 3, 1, 5, 4, 2, 6.
In der Doku finde ich leider menuindex nicht und sortBy nicht befriedigend dokumentiert.

Hier der Code für das Menü:
<div id="topmenu">
[[!Wayfinder?
&contexts=`web,geschlosseneFonds,Wertpapiere,Investmentfonds,Altersvorsorge,DieUmfi`
&startId=`0`
&level=`1`
&where=`[{"menuindex:<=":"0"}]`
&rowTpl=`Hauptmenue`
&hereClass=` `
&sortBy=`publishedon`
]]
</div>


Was ist da passiert?
Wieso hat das Menü plötzlich eine andere Reihenfolge?
Wie kann ich wieder die ursprüngliche Reihenfolge herstellen?
Kann man die Updates wieder rückgängig machen?

Vielen, vielen Dank für Hilfe!]]>
https://forums.modx.com/thread/87778/navigation-defekt-reihenfolge-pl-tzlich-anders#dis-post-483329 Mon, 18 Nov 2013 11:47:00 +0000 https://forums.modx.com/thread/87778/navigation-defekt-reihenfolge-pl-tzlich-anders#dis-post-483329
<![CDATA[tut's nicht]]> https://forums.modx.com/thread/85661/tut-s-nicht#dis-post-472310 Ich möchte gerne bei leerem Inhaltsfenster einen Schalter setzen:

[[*content:notempty=`blah`]] funktioniert nicht, [[*irgendwoanders:notempty=`blah]] aber einwandfrei.

Was mache ich falsch bzw. was kann ich machen, um +content entsprechend als Auslöser zu nutzen?
Danke]]>
https://forums.modx.com/thread/85661/tut-s-nicht#dis-post-472310 Fri, 19 Jul 2013 02:46:26 +0000 https://forums.modx.com/thread/85661/tut-s-nicht#dis-post-472310
<![CDATA["Plötzlicher" Fehler im Backend / Sudden error in the backend]]> https://forums.modx.com/thread/85556/pl-tzlicher-fehler-im-backend-sudden-error-in-the-backend#dis-post-471854
Hallo Zusammen

Heute (Montag) habe ich mich ins Backend eingeloggt. Was direkt ins Auge gestochen ist: Die linken Tabs (Ressourcen, Elemente & Dateien) wurden nicht angezeigt, der "MODX-Newsfeed" und der "MODX-Sicherheitshinweise-Feed" nehmen jeweils die Hälfte der Fensterbreite des Browsers ein. Über das Menü kann ich auch keinen anderen Menüpunkt auswählen, es wird nur eine leere Seite (mit Menü) angezeigt. Am Freitag (Vor drei Tagen) hat noch alles ohne Fehler funktioniert.
Was ich bisher getan habe:

  • Da ich keine Einstellungen ansehen/ändern kann, habe ich MODX neu installiert (die DB aber bestehen lassen). Das Ergebnis: Es hat sich verschlechtert: Die beiden Feeds werden jetzt nur noch in einer Höhe von 70px angezeigt
  • Ändern der PHP-Version: 5.2 und 5.3 zeigen das selbe Ergebnis
  • Blick in die DB: Die Tabelle modx_manager_log zeigt keine Änderung an Einstellungen

Daten:

  • MODX-Version: 2.2.8
  • MySQL-Version: 5.5.31
  • PHP-Version: 5.2/5.3
  • Provider: Strato

Hat jemand eine Idee, wie ich OHNE herausfuscheln der Daten aus den bestehenden DB Tabellen, dem Löschen der vorhandenen DB, einer kompletten MODX Neuinstallation und dem wieder-reinfuscheln des alten Contents in die neue DB den Fehler beheben kann?

Vielen Dank im Voraus
Summerson


Edith meint: Ich hab' den Screenshot vergessen...


Nachtrag [15:22]: Wenn ich in der Datei ext-all-notheme-min.css den folgenden Eintrag hinzufüge, dann stimmt zumindest die Höhe wieder:
html, body {height: 100%;}



---------------------------------
ENGLISH VERSION:
---------------------------------

Hi

Today (Monday) I have logged into the backend. What directly catches one's eye: the left tabs (resources, elements and files) are not displayed, the "MODx news feed" and "Safety MODX-feed" each make up half the width of the browser window. On the menu I can not select any item, it just shows a blank page (with menu on top). On Friday (three days ago) everything worked without this error.
What I've done so far:


  • So I can not view / change any settings, I reinstalled MODX (I left the old DB). The result: It got worse! The two feeds are now only displayed at a height of 70px
  • Changing the PHP version: 5.2 and 5.3 show the same result
  • Look into the DB: The table modx_manager_log shows no change of settings

My Data:

  • MODX-Version: 2.2.8
  • MySQL-Version: 5.5.31
  • PHP-Version: 5.2/5.3
  • Provider: Strato

Does anyone have an idea how I can fix the error WITHOUT grabbing the single data from the existing database tables, delete the existing DB, do a complete reinstall of MODX and insert the old content into the new DB?

Thanks
Summerson


Edith says: I forgot the screenshot ...


Addendum [15:22]: If I add the following entry the following code in the file ext-all-notheme min.css, then at least the problem with the height in the feeds is solved:
html, body {height: 100%;}




]]>
https://forums.modx.com/thread/85556/pl-tzlicher-fehler-im-backend-sudden-error-in-the-backend#dis-post-471854 Mon, 15 Jul 2013 03:42:22 +0000 https://forums.modx.com/thread/85556/pl-tzlicher-fehler-im-backend-sudden-error-in-the-backend#dis-post-471854
<![CDATA[TV mit Dateieingabe - Dateien können nicht ausgewählt werden]]> https://forums.modx.com/thread/84872/tv-mit-dateieingabe---dateien-k-nnen-nicht-ausgew-hlt-werden#dis-post-467998 Hängt es vielleicht mit der Anzeige des Dateisystems zusammen? Allerdings weiß ich nicht, wie ich das umstellen soll. Bei der Installation, bei der die TV's, also die Dateien nicht auswählbar sind, erhalte ich standardmäßig nur eine 1, durch Klick darauf kann ich meine Dateien auswählen. Danke für Eure Hilfe im voraus.]]> https://forums.modx.com/thread/84872/tv-mit-dateieingabe---dateien-k-nnen-nicht-ausgew-hlt-werden#dis-post-467998 Tue, 04 Jun 2013 07:18:59 +0000 https://forums.modx.com/thread/84872/tv-mit-dateieingabe---dateien-k-nnen-nicht-ausgew-hlt-werden#dis-post-467998 <![CDATA[Drag drop aus dem Baum in den Editor?]]> https://forums.modx.com/thread/84674/drag-drop-aus-dem-baum-in-den-editor#dis-post-467049
hat hier jemand Erfahrungen bzw. eine Lösung für folgendes Problem...

Das drag'n'drop Feature ist eine tolle Sache, nur leider funktioniert das draggen zum TinyMCE-Fenster nicht.
Ist der Richtexteditor ausgeschaltet geht das einwandfrei. (siehe Screen1-3)

Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder gar einen Tipp?

Vielen Dank.

Ciao
Chris]]>
https://forums.modx.com/thread/84674/drag-drop-aus-dem-baum-in-den-editor#dis-post-467049 Thu, 23 May 2013 07:38:47 +0000 https://forums.modx.com/thread/84674/drag-drop-aus-dem-baum-in-den-editor#dis-post-467049
<![CDATA[unterschiedliche Sprachen testen?!]]> https://forums.modx.com/thread/83405/unterschiedliche-sprachen-testen#dis-post-460805
Wie kann ich nun das ganze für die Englische Seite testen?]]>
https://forums.modx.com/thread/83405/unterschiedliche-sprachen-testen#dis-post-460805 Thu, 28 Mar 2013 07:32:29 +0000 https://forums.modx.com/thread/83405/unterschiedliche-sprachen-testen#dis-post-460805
<![CDATA[in /manager/index.php stimmt include pfad nicht]]> https://forums.modx.com/thread/55136/in-manager-index-php-stimmt-include-pfad-nicht#dis-post-455597
wenn ich den Manager aufrufen will, kommen folgende Fehlermeldungen:
Warning: include_once(quotes_stripper.inc.php) [function.include-once]: failed to open stream: No such file or directory in /home/www/web200/html/sprachkurs2/manager/index.php on line 90

Warning: include_once() [function.include]: Failed opening ’quotes_stripper.inc.php’ for inclusion (include_path=’.’) in /home/www/web200/html/sprachkurs2/manager/index.php on line 90

Warning: include_once(config.inc.php) [function.include-once]: failed to open stream: No such file or directory in /home/www/web200/html/sprachkurs2/manager/index.php on line 127

Warning: include_once() [function.include]: Failed opening ’config.inc.php’ for inclusion (include_path=’.’) in /home/www/web200/html/sprachkurs2/manager/index.php on line 127

Warning: include_once(document.parser.class.inc.php) [function.include-once]: failed to open stream: No such file or directory in /home/www/web200/html/sprachkurs2/manager/index.php on line 130

Warning: include_once() [function.include]: Failed opening ’document.parser.class.inc.php’ for inclusion (include_path=’.’) in /home/www/web200/html/sprachkurs2/manager/index.php on line 130

Fatal error: Class ’DocumentParser’ not found in /home/www/web200/html/sprachkurs2/manager/index.php on line 131

Dies dürfte an einem Fehler in der /manager/index.php liegen, nämlich wenn der include-pfad gesetzt wird:

// set some runtime options
$incPath = str_replace("\\","/",dirname(__FILE__)."/includes/"); // Mod by Raymond
if(version_compare(phpversion(), "4.3.0")>=0) {
set_include_path($incPath); // this now works, above code did not?
} else {
ini_set("include_path", $incPath); // include path the old way
}

Hat irgendjemand eine Idee, wieo das nicht funktioniert - habe keine Lust, in allen Dateien, die auf den manager/include Ordner draufzugreifen in den jeweiligen Zeilen alles per Hand hart zu codieren, d.h. z.B bei include_once(document.parser.class.inc.php) setzt er das Verzeichnis include/ nicht davor und damit ist logisch, daß er sie nicht findet, leider reichen meine php Kenntnnisse zu mehr nicht.

Benutze php5 und mysql5 beim bezahlten Service und nciht bei 1&1 sondern bei server.drome. Was das komische dabei ist, daß alles schon mal funktioniert hat und eine komplette neue Installation dieselben Probleme hat.

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
]]>
https://forums.modx.com/thread/55136/in-manager-index-php-stimmt-include-pfad-nicht#dis-post-455597 Mon, 18 Feb 2013 10:21:06 +0000 https://forums.modx.com/thread/55136/in-manager-index-php-stimmt-include-pfad-nicht#dis-post-455597
<![CDATA[I can't edit the existent and create a new chunk]]> https://forums.modx.com/thread/79631/i-can-t-edit-the-existent-and-create-a-new-chunk#dis-post-438737 I made a new Installation MODX Revo 2.2.4. After this I delete all files (but I didn´t delete 3 files: system-settings, context-settings and workspaces) from mysql modx-tables.
After this I import a dump from another Installation (same 2.2.4), this dump excludes the 3 files.

It all works, but I can´t change the chunks. When I will open the existing chunks in the manager I get:
HTTP-Fehler 500 (Internal Server Error).

I can't understand this. Have you an idea? Thanks a lot!]]>
https://forums.modx.com/thread/79631/i-can-t-edit-the-existent-and-create-a-new-chunk#dis-post-438737 Mon, 01 Oct 2012 11:06:28 +0000 https://forums.modx.com/thread/79631/i-can-t-edit-the-existent-and-create-a-new-chunk#dis-post-438737